Bam Margera darüber, wie er Bulimie und Alkoholismus überwand

Bam in VICELANDs Episch Later'd . „Ich habe einmal eine Tiefkühlpizza gegessen. Ich war so hungrig, dass ich nicht einmal mit dem Kochen gewartet habe, sondern einfach gefroren gegessen habe.“

  • Fotos von Nikki Margera.

    Hatten Sie ein Getränk nach Wahl?
    Nein, es könnte ein Rotweinbieger sein, es könnte ein Wodkabieger sein, ein Bierbieger, Jack und Cola. Ich habe nicht wirklich ein Lieblingsgetränk. Ich mochte es einfach, mich zu betrinken. Ich hätte nie gedacht, dass Bier lecker ist, weißt du?



    Wie haben Sie in dieser Zeit gegessen?
    Es war so ziemlich die schlechteste Diät aller Zeiten. Es waren den ganzen Tag Kalorien direkt vom Schnaps und dann, am Ende der Nacht, wenn ich grenzwertig ohnmächtig war, öffnete ich meinen Kühlschrank und stopfte mir einfach das Gesicht. Einmal habe ich eine Tiefkühlpizza gegessen. Ich war so hungrig, dass ich nicht einmal warten musste, um es zu kochen, ich habe es einfach gefroren gegessen. Ich wachte am nächsten Morgen auf und bedauerte nur die Scheiße, denn trotz all der Kalorien aus Pizza und Käse sollte es natürlich gut schmecken. Es war nur ein gefrorener Block ohne Geschmack.



    WEITERLESEN: Essen Sie wie ein Einheimischer mit Andy Roy

    Hat gutes Essen geholfen, wieder auf ein Skateboard zu kommen?
    Ja. Hier ist etwas, worüber ich wirklich nicht gerne spreche, aber ich werde es trotzdem tun. Ich habe in dieser Zeit nicht auf mein Gewicht geachtet. Ich habe ein Jahr lang nicht auf eine Waage getreten, und eines Tages habe ich es getan und wog 230 Pfund. Ich dachte, es sei kaputt. Da beschloss ich, nach Estland zu fahren und einfach Rad zu fahren und zu wandern und was auch immer. Ich wollte nicht einmal skaten, weil ich so schwer war, selbst wenn ich einen coolen Trick machte, mit 230 Pfund, ich würde einfach wie eine verschwitzte Frikadelle aussehen, die einen ordentlichen Trick macht.



    Wann bist du endlich wieder auf ein Skateboard gestiegen?
    Irgendwann bekam ich 200 Pfund und ging nach Barcelona, ​​um mit [Thomas] Winkle zu filmen und zu versuchen, ein paar Tricks im Film zu bekommen. Winkle hat vergessen, die verdammte Festplatte mit dem neuen Spanienmaterial in meine Tasche zu stecken, also warte ich jetzt darauf, dass er es mit FedEx macht. Hoffentlich kommt es bald heraus.

    Screenshot von Epicly Later'd.



    Interessante Artikel